Wellness-See
Wolfgangsee

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Lustspiel "Opa, es reicht"

Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet

Veranstaltungsort

Michael Pacher-Haus
Markt, 5360 St. Wolfgang im Salzkammergut
Telefon: +43 6138 20300
E-Mail: office@congress-wolfgangsee.at
Web: www.congress-wolfgangsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Veranstaltungsinformationen

Freitag, 4. April um 20:00 Uhr

Samstag, 5. April um 19:00 Uhr

Sonntag, 6. April um 16:00 Uhr

Zum Inhalt vom Stück „Opa, es reicht“:

Großvater Karl ist ein lebenslustiger, flotter Mann. Er gönnt sich und seiner allerdings schon etwas verwirrten Gattin alle Annehmlichkeiten, fährt Motorrad und plant sogar eine Reise nach Italien. Seine überaus geizige Schwiegertochter betrachtet das alles als pure Verschwendung und ist daher ständig im Clinch mit den alten Leuten. Durch einen Motorradunfall kommt es zu unglaublichen und recht komischen Turbulenzen, die schließlich in das blanke Chaos münden. Zum Schluss erkennen aber der genervte Sohn und die verzweifelte Schwiegertochter, dass sie den alten Leuten Unrecht getan haben und dass man mit ihnen so nicht umgehen kann.

Die Personen und ihre Darsteller sind:

Karl Schnäbele, Großvater --> Helmut Keuschnig
Lena Schnäbele, Großmutter --> Barbara Appesbacher
Paul Schnäbele, deren Sohn --> Franz Rieger
Magda Schnäbele, deren Schwiegertochter --> Susi Gadocha
Sylvia Schnäbele, Enkelkind --> Christine Bruckbacher
Thomas Sams, Student --> Stefan Durkovic
Frieda Friedlich, Versicherungsvertreterin --> Martina Schöndorfer
Heinz Grabemann, Inhaber Bestattungsfirma --> Matthias Leitner
Lore Grabemann, dessen Gattin --> Dorothea Stockinger-Leitner

Spielleitung:
Peter Pfarl

Bühnenbild:
Lotte Hillebrecht
Klaus Kurz
Albert Klingler
Helmut Keuschnig

Souffleuse:
Erna Pfarl

Technik:
Matthias Binder

Veranstalter

Theatergruppe St. Wolfgang

Markt 154, 5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

Allgemeine Preisinformation:

Eintritt:
Vorverkauf € 9,00 | Abendkasse € 10,00 | Kinder € 5,00

Vorverkauf:
St. Wolfgang | Schreibwaren Eisl, Kaufhaus Kienberger
Strobl | Papier Leitner, Tourismusbüro +43 6137 7255
sowie telefonisch bei Helmut Keuschnig +43 6138 2975

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Sehenswertes / Infrastruktur

Markt 154, 5360 St. Wolfgang im Salzkammergut
Theater

Veranstaltungsort: Michael Pacher-Haus

Freitag, 4. April um 20:00 Uhr Samstag, 5. April um 19:00 Uhr Sonntag, 6. April um 16:00 Uhr. Zum Inhalt vom Stück...