• Englisch

Aktuelle Information
zu Covid-19

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden von der Wolfgangsee Tourismus GmbH nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos auch in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelle Situation Covid-19 in St. Wolfgang

  • Seit Mittwoch, 22. Juli wurden weit über 1000 Testungen durchgeführt und ausgewertet
  • In rund 20 Betrieben gab es 79 positive Fälle
  • Aus dem entstandenen Cluster verblieben 56 Fälle in der Gemeinde St. Wolfgang. Ein Großteil der Erkrankten ist bereits wieder genesen beziehungsweise bereits auf dem Weg der Besserung.
  • Weitere Testungen für MitarbeiterInnen werden durchgeführt.
  • Wie das LAnd OÖ am 6.8. in einer offiziellen Aussendung mitteilt, hat die letzte Flächentestung in St. Wolfgang ein beruhingendes Ergebnis gebracht: nur 2 von 401 Gestesten waren positiv.

Stand 6. August 13:30 Uhr

INFO-HOTLINE +43 (0)6138 8003
MO-FR 09:00 - 17:00, SA 09:00 - 15:00, SO 09:00 - 13:00

Infoblatt PDF

Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft

Au 140
5360 St. Wolfgang
info@wolfgangsee.at
+43 6138 8003

Fragen und Antworten

Sind Betriebe in St. Wolfgang geschlossen?

Es gibt keine behördlichen Schließungen, lediglich zwei betroffene Nachtlokale haben noch bis Sonntag, 9. August freiwillig ihren Betrieb eingestellt. Alle übrigen Hotels, Restaurants, Geschäfte, die Schifffahrt, die Schafbergbahn... haben ganz normal geöffnet. Auch die aktuelle vorverlegte Sperrstunde mit 23:00 Uhr fällt am Sonntag.

Kann man nach St. Wolfgang anreisen, bzw. ungehindert abreisen?

Selbstverständlich. Lediglich nur noch bis Sonntag, 8. August muss bei der Abreise muss von allen Gästen ein Formular, das dem Kontakmanagement dient, ausgefüllt werden. Das ausgefüllte Formular verbleibt im Betrieb.

Was ist zu tun, wenn man in St. Wolfgang auf Urlaub war?

Achten Sie auf Ihre Gesundheit, ob Sie sich krank fühlen. Liegen keinerlei Symptome vor, ist eine Testung nicht notwendig. Alle Testungen beruhen generell auf Freiwilligkeit. Sollten Sie sich krank fühlen, kontaktieren Sie die Hotline 1450 (Aus dem Ausland 0043 732 1450). Ebenso können Sie Testungen bei ihrem Hausarzt durchführen  -  der Test ist kostenpflichtig.

Kann ich meinen Aufenthalt stornieren?

Es gibt keine generelle Regelung. Bitte kontaktieren Sie dazu die von Ihnen gewählte Unterkunft.

Gibt es Beeinträchtigungen für einen Aufenthalt in St. Wolfgang.

Nein, alle Betriebe und Ausflugziele sind unter Einhaltung der generell gültigen Hygienemaßnahmen regulär geöffnet.

Kann ich mich vor Ort testen lassen?

Testungen werden in der Uhrzeit von 08:00 bis 10:00 in der Ordination Dr. Elisabeth Leifer-Lepic, Markt 106, 5360 St. Wolfgang durchgeführt. Eine vorherige telefonische Anmeldung unter +43 (0)6138 2252 ist unbedingt notwendig. Keine Testungen ohne vorherige telefonische Anmeldung. Die Kosten für eine Testung betragen € 135,00. Der Zugang zur Ordination, bzw. zu den Tests, befindet sich in der Florianigasse.

Land Oberösterreich nimmt 1 Million Euro in die Hand.

In der Pressekonferenz vom 5. August in St.Wolfgang, des für den Tourismus zuständigen Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner, gemeinsam mit dem Bürgermeister von St. Wolfgang Franz Eisl und dem Geschäftsführer der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft Hans Wieser wurde ein nicht rückzahlbarer Zuschuss für mehr als 200 besonders betroffene Betriebe der Sparten Tourismus- und Freizeitwirtschaft in der Höhe von rund € 700.000,- angekündigt. Darüber hinaus unterstützt das Land OÖ die geplante, groß angelegte Medienkampagne mit € 300.000,-