Mehr Seeh'n Geht Nicht
Die Touren

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden von der Wolfgangsee Tourismus GmbH nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos auch in unserer Datenschutzerklärung.

Tour 1

Strobl - Bad Ischl - Weißenbach - Scharfling - St. Gilgen - Strobl

Auf dieser Tour besuchst du die Ufer von drei wunderschönen Seen und umrundest sowohl den Schafberg als auch den Leonsberg. In Strobl sattelst du dein E-Bike und machst dich auf den Weg nach Bad Ischl. In Bad Ischl biegst du in das Tal der Traun ein um dann bei Mitterweißenbach das Weißenbachtal zu erkunden. Hier wird es hüglig, aber das macht dir dank deiner elektrischen Unterstützung nichts aus. In Weißenbach bist du dann am Ufer des Attersees angekommen. Du folgst dem Ufer bis nach Unterach. Von dort ist es nicht weit bis zum Mondsee. Hier wartet eine nette Badestelle auf dich. Am Südufer entlang führt dich die alte Uferstraße, die jetzt ein Fahrradweg ist. Am Egelsee biegst du nach St. Gilgen ab. Zwischen Mondsee und Wolfgangsee wird es wieder steil. In St. Gilgen angekommen kannst du dich an das Ufer des Wolfangsees setzen und die Aussicht genießen. Um wieder nach Strobl zurückzukommen fährst du entlang des Südufers des Sees.

Touren Details
Tourendarstellung aus Komoot

Tour 2

St. Gilgen - St. Lorenz - Thalgau - St. Gilgen

Am Ufer des Wolfgangsees in Strobl machst du dich auf den Weg. Dem Ufer des Sees folgst du bis nach St. Gilgen. Über den Krottensee fährst du an den Mondsee. Die nächste 13 Kilometer geht es größtenteils flach bis nach Thalgau. In Thalgau biegst du zum Fuschlsee ab und fährst die Serpentinen nach Schnaiter hoch. Auf dem Grat hast du einen guten Ausblick auf den Fuschlsee und den Schober. Von Fuschl am See flogst du dem Radweg entlang der Bundesstraße bis nach St. Gilgen. In St. Gilgen nimmst du den Radweg nach Strobl. Nach gut zehn Kilometern entlang des Wolfgangsees bist du wieder an deinem Ausgangsort angekommen.

Touren Details
Tourendarstellung aus Komoot

Tour 3

Strobl - Bad Ischl - Hallstatt

Von Strobl geht es nach Bad Ischl. Hier folgst du der Traun bis nach Bad Goisern. Entlang des Ostufers des Hallstätter Sees fährst du bis nach Obertraun. Du umrundest den Südzipfel des Sees um bis nach Hallstätt zu kommen. Hier nimmst du die Fähre um wieder an das Ostufer zu gelangen. Von hier führt dich dein Weg über Bad Goisern wieder zurück nach Strobl.

Touren Details
Tourendarstellung aus Komoot

Tour 4

Strobl – Bad Ischl – Attersee – Taferlklaussee – Traunsee – Bad Ischl – Strobl

Heute umrundest du das Höllengebirge und fährst eine echte kleine Passstraße. Von Strobl fährst nach Bad Ischl und folgst von dort dem Verlauf der Traun bis an den Traunsee. Hier fährst du am Westufer bis nach Traunkirchen. Hier hast du einen guten Ausblick auf den Traunstein. Hier verlässt du das Ufer des Sees und machst dich bereit für den Aufstieg am Großalm. Hier wird es steil, hoch und wunderschön. Neben der Straße rauscht der Kienbach und der Wald spendet dir Schatten. Am Westufer des Attersees fährst du zum Eingang des Weißebachtals. Von hier geht es zurück nach Bad Ischl und Strobl. Mit einem E-Bike brauchst du circa 4.30 Stunden für diese Tour.

Touren Details
Tourendarstellung aus Komoot

Tour 5

St. Gilgen – Mondsee – Irrsee – Wallersee – Fuschlsee – St. Gilgen

Diese Tour führt dich in den Nordwesten. Von St. Gilgen geht es zuerst zum Mondsee. An seinem Ufer fährst du bis zum gleichnamigen Ort im Norden des Sees. Von hier geht es weiter in Richtung Norden, am Irrsee entlang, bis nach Straßwalchen. Durch sanft hügeliges Terrain rollst du über Schleedorf, Seekirchen am Wallersee und Eugendorf bis nach Thalgau. Um von hier schnell an den Fuschlsee zu kommen kannst du hinter Leithen schnurgerade den Berg hinauffahren. Dank deiner elektrischen Unterstützung ist das leicht zu bewältigen. Am Fuschlsee kannst du deine Beine dennoch kurz abkühlen. Von Fuschl zum Ausgangsort und Tagesziel St. Gilgen führt ein Fahrradweg entlang der Straße.

Touren Details
Tourendarstellung aus Komoot

Tour 6

St. Wolfgang - Schwarzensee - Eisenaualm - St. Gilgen - St. Wolfgang

Heute geht es auf die Alm. Deine Tour zur Umrundung des Schafbergs startet in Sankt Wolfgang. Rauf zum Schwarzensee wird es ein wenig steil. Oben kannst du dich am Ufer des Sees ein wenig ausruhen. Nach einem flachen Abschnitt wartet der Anstieg hoch zur Eisenaueralm, hier erreichst du den höchsten Punkt der Tour und hast dir ein Päuschen verdient. Bei der Abfahrt hast du schöne ausblicke auf den Mondsee und die umliegenden Berge. Über den Krottensee geht es nach St. Gilgen. Am Südufer des Wolfgangsees fährst du bis nach Strobl, umrundest den Bürgl und dann geht es wieder zurück nach St. Wolfgang.

Touren Details
Tourendarstellung aus Komoot