Wandern rund um den Wolfgangsee

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden von der Wolfgangsee Tourismus GmbH nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos auch in unserer Datenschutzerklärung.

Static Map

Kunstaktion auf den Spuren des Zinkenbacher Malschiffs

Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet

Veranstaltungstermin/e

  • 14.08.2018 / 11:00 - 13:30
  • 15.08.2018 / 11:00 - 13:30

Veranstaltungsort & Kontakt

Veranstaltungsort
Seehaus Familie Leifer
Markt 104, 5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

Kontakt
Seehaus Familie Leifer
Telefon: +43 664 8474330
E-Mail: welcome@seehaus-leifer.at
Web: www.seehaus-leifer.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Veranstaltungsinformationen

Im Rahmen der Kunstaktion "Painting-Boat" findet erstmalig im Juli und August 2018 ART ADVENTURES auf dem Wolfgangsee im Salzkammergut statt.

Die bildende Künstlerin Sylvie Proidl performt als Kunstfigur Greta Gruen aus den Dreißiger Jahren und macht es Besuchern möglich, auf den Spuren der Zinkenbacher Malerkolonie ein Abenteuer auf einem "Malschiff" zu erleben.

Nach dem Besuch der Sammlung Seehaus, die hauptsächlich dem Maler Ferdinand Kitt gewidmet ist, beginnt das Abenteuer auf der "MS Möve" der Fa. Günter Höplinger. Bis zu 16 Leute können mit Staffelei, Malblock und Aquarellfarben ausgestattet, eine Fahrt von St. Wolfgang nach

St. Gilgen machen. Die beeindruckende Landschaft mit Schafberg und Zwölferhorn kann als Postkartenmotiv mit dem Wasser des Wolfgangsees gefertigt und als spezielles Souvenir mit nach Hause genommen werden. Von der Künstlerin Greta Gruen erfährt man die Geschichte der Malerkolonie und über ihr lustiges und kostengünstiges Leben in der Sommerfrische in der Zwischenkriegszeit. Über den Aufschwung des Ortes St. Wolfgang um 1930 und die vielfältige Künstlerschar wird in 3 Sprachen (deutsch, englisch, französisch nach Bedarf) zu hören sein. Das Ende der Kulturfahrt ist eine Führung im Museum der Zinkenbacher Malerkolonie in St. Gilgen.

Täglich vom 4.-15. Juli 2018 und vom 1.-15. August 2018 um 11h

Dauer: 2,5 h

bei Schönwetter oder wenigstens keinem Salzburger Schnürlregen

von 5-16 Teilnehmer, Kinder ab 11 Jahre, bitte keine Hunde

Treffpunkt: Parkplatz vom Seehaus Leifer,

104 Markt, 5360 St. Wolfgang

Parken: beim Minigolfplatz €3 pro Tag

Kosten: Erwachsene € 75, Kinder 11-15 Jahre € 55, Familie (2E+1K) € 180

Hausgästespezialpreis für ausgesuchte Hotels

Zahlbar: vor Beginn in Cash oder Bankomatkarte

Inklusive: Workshop in 3 Sprachen mit Schifffahrt, Malmaterial, kleine Erfrischungen, Museumseintritte mit Führung, Rückfahrt mit Linienschifffahrt

Anmeldung: bis 8:00 früh des gewählten Tages

Email, SMS oder Telefon

painting_boat@yahoo.com

Tel +43 6765399153


Allgemeine Preisinformation:

lt. Aushang

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Ausstellung

Termin: 14.08.2018, 11:00 - 13:30 Uhr
Veranstaltungsort: Seehaus Familie Leifer

Im Rahmen der Kunstaktion "Painting-Boat" findet erstmalig im Juli und August 2018 ART ADVENTURES auf dem...