©
© Pilgern am Wolfgangsee
Pilgern am Wolfgangsee

Pilgern in Österreich
"Das Ziel ist dein Ziel!"

Der Wolfgangweg von Regensburg nach St. Wolfgang

Erleben Sie den uralten Pilger- und Wallfahrtsweg von Regensburg an den Wolfgangsee. Tauchen Sie ein in eine jahrhunderte alte Geschichte und spüren Sie die Kraftplätze die bereits hunderttausende Pilger seit dem Mittelalter vor Ihnen erlebt haben.

Der Ausgangspunkt  dieses Mythos ist 976 – in diesem Jahr  kam der heilige Wolfgang, Bischof zu Regensburg an den Wolfgangsee. Regensburg wiederum war über Jahrhunderte die Kultur- und Handelsmetropole Deutschlands, sowie Bischofsitz des heiligen Wolfgang.

Zurückgelegt wird der 324 km lange Weg am Besten mit einem modernen E-Bike in insgesamt 4 Tages-Etappen. Sehr gerne kümmern wir uns um das gesamte Paket, d.h. Quartiere, Kartenmaterial, ausführlicher Reiseführer in gedruckter Form uvw.

Erleben Sie nicht irgendeinen Pilgerweg – erleben Sie ein Stück Geschichte; wir helfen Ihnen dabei.

Der Wolfgangweg für Fußpilger

Zu Fuß zu pilgern, das ist immer noch die klassische Art der Pilgerschaft. Der Wanderer wird eingebettet in die Natur, er erlebt diese und er wird selber ein Stück der Natur. Der Pilgerweg zu Fuße lässt sich in 11 Etappen einteilen - so ist es auch möglich, an verschiedenen Punkten in den Wolfgangweg "einzusteigen".

"Der Wolfgangweg"

Bestellen Sie hier das Buch "Der Wolfgangweg" von Peter Pfarl.

 

Von Regensburg über Altötting nach St. Wolfgang am Wolfgangsee!


Wir schicken Ihnen das Buch ganz beqeuem mit der Post zu Ihnen nach Hause!

 

Zur Buchbestellung