Ein Schiff am Wolfgangsee, St. Gilgen im Hintergrund. Sommerliche Atmosphäre. Das Wasser hat eine türkise Meeresfarbe

Bergstraße Farrenau - Privatstraße ins Wandergebiet Kasberg zum Hochberghaus

Grünau im Almtal, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Über die Bergstraße Farrenau zum Kasberg und Kasbergalmrunde - Revier für Wanderer und Gipfelstürmer -

Etwa 3 km fährt man von Grünau Richtung Schindlbach zur Bergstraßen-Auffahrt. Die Steigung (ca. 12%) führt über Weideland, durch Hochwald, Lärchenwiesen und Buchentäler, mit Tal- und Fernblicken, bis Sie nach 6 km und 12 Serpentinen am Hochberg-Parkplatz ankommen. Hier erwartet Sie auf 1200 m Seehöhe der Berggasthof Hochberghaus - Stützpunkt für Wanderer, Bergsteiger und Erholungssuchende, sowie Ausgangspunkt für schöne Wanderungen zum Kasberg, zur Sepp-Huber-Hütte u. a.

JETZT SAG DU! - Eine Verhaltensaufforderung von Mensch zu Mensch! - Legen Sie doch auf dem Weg zum Hochberghaus eine Gedenkminute ein - und zwar bei genau 1000 m Seehöhe. Denn nach alpenländischem Brauch können Sie Menschen, die Sie höher oben antreffen mit „Du“ ansprechen! Damit Sie diese 1000 m-Marke nicht übersehen (und irrtümlicherweise förmlich bleiben), haben wir ein Denkmal gesetzt - der Welt einzigen DU-STEIN an der Bergstraße Farrenau.

 

Die Straße ist von Anfang Mai bis 26. Oktober für Sie geöffnet!
Die Straßenbenützungsgebühr beträgt € 10,00 pro Auto in Münzen beim Schranken (oder zum Zahlen direkt beim Hochberghaus)

Motorrad € 6, Bezahlung im Hochberghaus.

Mit der Salzkammergut Card und bei Bezahlung im Hochberghaus 30% Ermäßigung auf die Straßenbenützungsgebühr!

Im Winter Familienskigebiet Kasberg!


Erreichbarkeit / Anreise

fahrplan.oebb.at/bin/query.exe



Anbindung öffentliche Verkehrsmittel/Fahrplanauskunft:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Straßenbenützungsgebühr Bergstraße Farrenau € 10,--/PKW

Zum Hochfahren bei der Schrankenanlage am Automaten ein Ticket ziehen.

Entrichtung Straßenbenützungsgebühr:
Vor der Rückfahrt das Ticket im Hochberghaus oder beim Verkaufswagen Grillwald bezahlen - Sie bekommen eine Münze für die Ausfahrt! 

Vergünstigung mit der Salzkammergut Card bei Bezahlung im Hochberghaus! € 7,00/Fahrzeug

ODER beim Verlassen der Bergstraße am Schrankenautomat € 10,-- nur mit Euromünzen möglich (€1/€2)!

Wir bitten um Verständnis!

 

Zahlungs-Möglichkeiten
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Salzkammergut Sommer-Card
    VORTEILSPREIS MIT CARD 2021
    Bei Bezahlung im Hochberghaus € 7,00/Auto
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Berggasthof Hochberghaus

Kasberg 1, 4645 Grünau im Almtal

Telefon: +43 7616 8477
E-Mail: info@hochberghaus.at
Web: www.facebook.com/Hochberghaus

Du-Stein

Kasberg 1, 4645 Grünau im Almtal

Telefon: +43 7616 8477
E-Mail: gruenau@almtal.at
Web: www.hochberghaus.at

WALDNESS-Resort Hochberghaus

Kasberg 1, 4645 Grünau im Almtal

Telefon: +43 7616 8477
E-Mail: info@hochberghaus.at
Web: www.hochberghaus.at

Kontakt & Service


Bergstraße Farrenau - Privatstraße ins Wandergebiet Kasberg zum Hochberghaus
Kasberg 1
4645 Grünau im Almtal

Telefon +43 7616 8477
E-Mailinfo@hochberghaus.at
Webwww.hochberghaus.at
http://www.hochberghaus.at

Ansprechperson
Hochberghaus
Bergstraße Farrenau - Wandergebiet Kasberg - Hochberghaus
Kasberg 1
4645 Grünau im Almtal

Telefon +43 7616 8477
E-Mailinfo@hochberghaus.at
Webwww.hochberghaus.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA