Schafberg mit Himmelspforthütte

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden von der Wolfgangsee Tourismus GmbH nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos auch in unserer Datenschutzerklärung.

Static Map

Huber Hütte

Besondere Eigenschaften
Ein zünftiges Ziel für Wanderer und Mountainbiker!



Unsere Hütte liegt am Rundweg 2 und Sie können Ihren Blick über die Salzkammergutberge schweifen lassen.

Kontakt & Service

Huber Hütte
Postalm
5350 Strobl

Telefon: +43 664 9314465
E-Mail: johanngoellner@yahoo.de
Web: wolfgangsee.at/huberhuette

Ansprechperson
Herr Johann Göllner
Postalm
5350 Strobl

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Betriebsurlaub: bis 25. Dezember


 















Täglich geöffnet

Spezialitäten

Hausmannskost
Übernachtung möglich

Speisekarten

  • Deutsch

Rauminformationen (Sitzplätze)

  • Indoor: 50
  • Gastgarten: 100
  • Gast-/Biergarten vorhanden
  • Nichtraucher-Lokal

Ausstattung

  • WC-Anlage

    Zahlungsmöglichkeiten


  • Bar

Anreise

Seehöhe

1346m

Erreichbarkeit / Anreise

Entlang der Postalmpanoramastraße bis zum Parkplatz 3, danach ca. 30 Minuten Fußweg bis zur Huber Hütte.

Parken

  • Parkplätze: 0

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für Kinder geeignet (6 - 10 Jahre)

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Almwirtschaft/Hütte
Huber Hütte
Strobl

Ein zünftiges Ziel für Wanderer und Mountainbiker! Unsere Hütte liegt am Rundweg 2 und Sie können Ihren Blick über die Salzkammergutberge schweifen lassen.