© Pilgern am Wolfgangsee
Pilgern am Wolfgangsee

Pilgern in Österreich

Pilgern - eine Wohltat für Seele, Geist und Körper!

Papst Johannes Paul II, der Schriftsteller Paulo Coelho, Kaiser-Enkel Otto von Habsburg und die Schauspielerin Shirley MacLaine haben eines gemeinsam: Sie alle haben bereits die Erfahrung gemacht, dass Pilgern eine ideale Möglichkeit ist, aus dem Alltag auszubrechen und zu sich selbst zu finden. Doch nicht nur für die Seele und den Geist ist das Pilgern eine Wohltat: Auch der Körper profitiert von dieser Wanderform, die das Herz-Kreislauf-System stärkt und die Ausdauer verbessert. Beim Pilgern in Österreich stellt sich zudem noch ein weiterer positiver Effekt ein: Die wunderschöne Natur ist eine wahre Entspannungskur!

Pilgern am Wolfgangsee

Der Wolfgangsee und St. Wolfgang wurden bereits im zu Ende gehenden Mittelalter von bis zu 80.000 Pilgern jährlich besucht und die Region war eines der Pilger-Zentren des christlichen Abendlandes.  Dem uralten Kultur- und Pilgerweg bescheinigen Radiästheten  sowie Wissenschaftler das Vorhandensein von „Kraftplätzen“. 

Am Wolfgangsee erwarten Sie Pilgerwege, die landschaftlich so atemberaubend schön sind, dass Sie jeglichen Alltagsstress sofort vergessen. Wandeln Sie beispielsweise auf den Wolfgangweg von Regensburg  bis an den Wolfgangsee auf den Spuren des Heiligen Wolfgang. Einer der bekanntesten Pilgerwege europaweit st die Via Nova. Die auch unter dem Namen Europäischer Pilgerweg bekannte Route führt durch gleich drei Länder! Und dann ist da noch der St. Rupertpilgerweg, der Salzburg mit Bayern verbindet.

Der Wolfgangweg

Wandeln Sie auf den Spuren des Heiligen Wolfgang von Regensburg bis an den Wolfgangsee. Dem Zeitgeist entsprechend können Sie diese Strecke bequem mit dem E-Bike erkunden. 

Der Wolfgangweg

Pilgerweg Via Nova

Der Europäische Pilgerweg, die ViaNova in Bayern, Österreich und Tschechien.

Zum Pilgerweg

Ruperti Pilgerweg

Immer mehr Menschen machen die Erfarhung, dass Pilgern gut tut: Aufbrechen aus dem Alltag und seinen Problemen!

Zum Pilgerweg

Wallfahrerrast St. Georgen

am Fillmannsbach

Am Pilgerweg von Regensburg nach St. Wolfgang - dem Wolfgangweg - macht man gerne Halt in St. Georgen am Fillmannsbach.

Zur Rast