Frühling am Wolfgangsee

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden von der Wolfgangsee Tourismus GmbH nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos auch in unserer Datenschutzerklärung.

Museum Hallstatt

Hallstatt, Oberösterreich , Österreich

  Aufgrund der aktuellen Situation ist das Museum Hallstatt bis auf Weiteres geschlossen. 

Mache eine Zeitreise in die Vergangenheit und erlebe neben einzigartigen Exponaten von der Steinzeit bis zur Gegenwarte eine virtuelle und visuelle Entdeckungsreise im Weltkulturerbe Ort Hallstatt. 


7000 Jahre Hallstatt

Im Hallstätter Hochtal liegt jenes berühmte Gräberfeld, das einer ganzen Epoche
den Namen „Hallstattkultur“ gab. Die Funde, die im Museum im Zentrum des Welterbeortes ausgestellt sind, zeugen von erlesenem Luxus und elitärem Kunstverstand, aber auch von weltweiten Handelsbeziehungen. Neben den zahlreichen Originalfunden aus dem Hallstätter Gräberfeld werden auch verschiedene Lebensbereiche wie Religion, Alltagskultur und Tourismus wirkungsvoll und anschaulich in Szene gesetzt.

Geschichte neu aufbereitet

Auf einer einzigartigen Zeitreise werden dabei historische Ereignisse an verschiedenen Stationen interessant und informativ aufbereitet, wobei auch Videoanimationen, holographische Darstellungen und dreidimensionale Präsentationen zum Einsatz kommen. Ein Besuch im Museum Hallstatt in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut ist also definitiv ein Erlebnis für die ganze Familie. 

Öffnungszeiten werden geladen ...

November bis März: 11:00 bis 15:00 Uhr (Montag, Dienstag Ruhetag)
April und Oktober: 10:00 bis 16:00 Uhr (täglich)
Mai bis September: 10:00 bis 18:00 Uhr (täglich)

In den Weihnachtsferien hat das Museum täglich von 11 Uhr bis 15 Uhr geöffnet.

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto
von Salzburg:
Bundesstraße B158 Richtung Bad Ischl
in Bad Ischl Auffahrt auf die Salzkammergut Straße B145 Richtung Bad Goisern, Hallstatt

von Linz:
A1 Autobahnabfahrt Regau auf Salzkammergut Straße B145 Richtung Gmunden, Bad Goisern, Hallstatt

von Graz:
A9 Autobahnabfahrt Liezen auf B320
in Trautenfels abbiegen auf Salzkammergut Straße B145 über Bad Aussee bis Hallstatt

von Villach:
A10 Tauernautobahn bis Abfahrt „Eben im Pongau“, von dort über Annaberg, Gosau bis Hallstatt


Mit dem Zug
Ankunft per Zug in "Bahnhof Hallstatt", Überfahrt mit der Fähre in den Ort

Mit dem Bus
Ankunft am Busterminal "Hallstatt Lahn"

Detaillierte Auskünfte zu den jeweiligen Zug- und Buszeiten erhältst du auf http://www.oebb.at (Bahn) und www.postbus.at (Postbus)


Parken
  • Parkplätze: 450
  • Busparkplätze: 15
Parkgebühren

Ab € 4,00 pro Stunde Busgebühr: € 40,00 pro Tag

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
Allgemeine Preisinformation

Erwachsene € 10,00
Kinder € 8,00
Familie € 20,00
Schüler € 5,00
Gruppen ab 10 Personen € 9,00
Senioren ab 60 und Studenten mit Ausweis € 9,00
Gästekarteninhaber € 9,00




Zahlungs-Möglichkeiten
Debit- und Kreditkarten
Bankomatkarte
Diners Club
Mastercard
Visa
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Salzkammergut Sommer-Card
    VORTEILSPREIS MIT CARD 2019
    Erwachsene € 9,00
  • Salzkammergut Winter-Card
    VORTEILSPREIS MIT CARD 2019-20
    Erwachsene € 9,00
    Kinder € 4,00
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Welterbemuseum Hallstatt

Hören Sie mehr über dieses Thema! Auch in englischer Sprache verfügbar.

Kontakt & Service


Museum Hallstatt
Seestraße 56
4830 Hallstatt

+43 6143 8280 - 15
r.gamsjaeger@aon.at
www.museum-hallstatt.at
www.dachstein-salzkammergut.at
http://www.museum-hallstatt.at
http://www.dachstein-salzkammergut.at

Ansprechperson
Herr Rudolf Gamsjäger
Museum Hallstatt
Seestraße 56
4830 Hallstatt

+43 6134 8280 - 15
r.gamsjaeger@aon.at
www.museum-hallstatt.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch
Spanisch
Französisch
Chinesisch
Niederländisch
Italienisch
Russisch
Tschechisch
Ungarisch

powered by TOURDATA