SucheSuchen
Schließen

Die besten Plätze am Wolfgangsee für eine traumhafte Aussicht auf

... den Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang

Frühaufsteher schätzen die Morgenfrische und die goldene Morgensonne beim Sonnenaufgang. Doch auch die goldene Abendrot über dem Wolfgangsee hat seinen Reiz. In den folgenden Zeilen zeigen wir dir die besten Plätze, um den Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang am See bestaunen zu können. 

 

Morgenstunde am Wolfgangsee

Wenn du zum „Team Sonnenaufgang“ gehörst, dann solltest du den folgenden Plätzen unbedingt einen Besuch abstatten:

© Sonnenaufgang am Zwölferhorn in St. Gilgen Am Wolfgangsee
Sonnenaufgang am Wolfgangsee

Sonnenaufgangswanderung von St. Gilgen zum Zwölferhorn

Das Zwölferhorn thront mit einer Höhe von 1.522 Metern hoch über St. Gilgen. Durch die tolle Lage dieses Berges hat man einen wunderschönen Rundumblick auf die umliegende Bergwelt und kann einen traumhaften Sonnenaufgang genießen. 
Anschließend bietet sich eine Einkehr in der Lärchenhütte an, die sich auf 1.050 Meter Seehöhe etwas unterhalb des Gipfels befindet. Dort kann ein ausgiebiges Frühstück eingenommen werden, welches an diesem schönen Ort natürlich besonders gut schmeckt. 

Details

Gemütliche Sonnenaufgangswanderung auf den Plombergstein bei St. Gilgen

Wer etwas gemütlicher in den Tag starten und dennoch einen wunderschönen Sonnenaufgang erleben will, der sollte eine Wanderung auf den Plombergstein unternehmen. Dieser Berg ist mit einer Höhe von 830 Metern deutlich leichter zu erklimmen. Durch die Ausrichtung des Gipfels in Richtung Osten lässt sich nicht nur ein atemberaubender Blick auf den Wolfgangsee, sondern auch ein herrlicher Sonnenaufgang genießen. 

Details

Genieße den Sonnenaufgang vom Mozartblick

Schon Wolfgang Amadeus Mozart soll von diesem einzigartigen Platz inmitten eines Waldes oberhalb von St. Gilgen den Ausblick auf den Wolfgangsee genossen haben. Begib dich also auf seine Spuren und du wirst nach einer kurzen Wanderung einen wunderschönen Sonnenaufgang über dem Wolfgangsee beobachten können, der dir mit Sicherheit noch lange in Erinnerung bleiben wird. Stirnlampe sollte unbedingt dabei sein!

Details
© Sonnenaufgang

Tipp: Die Sonne am Wolfgangsee erhebt sich im September zwischen 6:30 bis 7:00 Uhr. Am besten siehst du den Sonnenaufgang über der Berg- und Seelandschaft in St. Gilgen. 

© Sonnenaufgang Postalm

Perfekter Start in den Tag auf der Postalm

Auf der Postalm, dem größten Almgebiet Österreichs, befindet sich auf 1.603 Metern der Berggipfel des „Wieslerhörndls“. Durch die gute Erreichbarkeit der Postalm ist diese Wanderung nicht allzu schwer. Mit Stirnlampe ausgestattet geht es am Parkplatz 3 auf der Postalm los. Von diesem Gipfel hast du eine tolle Aussicht auf die Berg- und Seelandschaft sowie einen traumhaften Blick auf einen wunderschönen Sonnenaufgang. Anschließend hast du dir ein herzhaftes Frühstück in einer der vielem Almhütten auf der Postalm verdient!

Details

.

Abendröte am Wolfgangsee

Wenn du zum „Team Sonnenuntergang“ gehörst, solltest du es auf keinen Fall verpassen, einmal an diesen Orten gewesen zu sein:

© Sonnenuntergang Schafbergspitze

Unvergesslich: Der Sonnenuntergang auf der Schafbergspitze

Mit seinen 1.783 Metern gehört er nicht zu den höchsten Bergen des Salzkammerguts, durch seine besondere Form und Lage ist er allerdings einer der markantesten Berge in unserer Region: der Schafberg. Genauso besonders wie der Berg selbst, so besonders ist es auch, einen Sonnenuntergang von ihm aus zu bestaunen. Für die Sportlichen unter euch ist eine Wanderung auf den Schafberg sehr empfehlenswert. Doch wer den Abend lieber ruhiger ausklingen lassen will, der kann ganz komfortabel mit der Sonnenuntergangsfahrt der SchafbergBahn auf die Spitze des Berges gelangen. Eine Übernachtung inklusive Abendessen im ältesten Berghotel Österreichs, dem Berghotel Schafbergspitze, setzt dem Ganzen noch die Krone auf. 
 

Details

Gemütlicher Abend mit Sonnenuntergang in Strobl

Du gehörst zu den Menschen, die es lieber ruhiger angehen, und möchtest dennoch einen wunderschönen Sonnenuntergang erleben? Dann sind die Seerosen, die sich direkt am Bürglstein-Panoramaweg befinden, der ideale Platz für dich. Nach einem kurzen, aber schönen Abendspaziergang kannst du dich auf die Seerosen setzen und einen traumhaften Sonnenuntergang erleben. 

Details

Kräfte sammeln mit herrlichem Wolfgangseeblick am Theresienstein

Ein Ort der Kraft auf 633 m Höhe! Der Theresienstein in Strobl ist ein ganz besonderer Ort. Er ist nämlich ein sogenannter Kraftplatz. Dieser Platz wird dich nicht nur durch den wunderschönen Ausblick auf den Wolfgangsee, sondern auch durch einen traumhaften Sonnenuntergang, den man von dort aus bestaunen kann, verzaubern. Überzeug dich selbst bei einer kurzen Wanderung! 

Details

Vogelgezwitscher zum Sonnenuntergang im Blinklingmoos

Für Naturliebhaber unter euch ist das Blinklingmoos, welches sich am Südufer des Wolfgangsees befindet, ein heißer Tipp. Dort lassen sich nicht nur viele Pflanzen- und Tierarten, sondern auch ein wunderschöner Sonnenuntergang beobachten. Niederlassen kann man sich auf der gemütlichen Bank oder den Liegen. So sieht ein entspannter Abend in der Natur am Wolfgangsee aus! 

Details