Wandern am Wolfgangsee
im Salzkammergut

Die Gschmå-Platzln - Gschmå, gmiadlich, gemütlich

Die „Gschmå-Platzln“ sind eine gute Wahl, wenn es darum geht die Region rund um den Wolfgangsee zu entdecken und diese auserwählten Platzln, bieten einen perfekten Ort zum Entspannen und Genießen. Etwa der Scheffelblick am Falkenstein, benannt nach einem deutschen Dichter der Romantik. Oder der Malersteig oberhalb von St. Wolfgang, dessen Aussichtspunkte - der Name deutet es schon an - Generationen von Künstlern inspirierten. Die „Gschmå-Platzln“ findet man auch direkt am Seeufer, wie etwa die hölzernen und begehbaren Seerosenblätter mit Blick auf den Ort Strobl.